E-Mail
E-Mail

lebenshilfe-wohnen​​@lebenshilfe-nrw.de

E-Mail
E-Mail

lebenshilfe-wohnverbund​@lebenshilfe-nrw.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
+49 (0)202 / 705 118 0

Alles auf Abstand! 

Vorlesen

Menschen mit Behinderungen in der Corona-Pandemie

Das Projekt „Alles auf Abstand!“ möchte gemeinsam herausfinden, wie Menschen mit Behinderungen und ihr Umfeld die Corona-Zeit erlebt haben. Was hat sich verändert? Was war besonders schwierig? Gab es auch gute Veränderungen? Unterscheiden sich die Erfahrungen von Menschen in verschiedenen Wohnformen? Welche Unterstützung brauchen Menschen mit Behinderungen, damit sie gut durch diese und ähnliche Krisen-Zeiten kommen?

Um Antworten auf diese Fragen zu finden, wird ein Forschungsteam aus Menschen mit und ohne Behinderungen Befragungen durchführen und auswerten. Die Ergebnisse sollen in Selbstvertretungsgruppen, in der Lebenshilfe und mit Vertretern aus der Politik diskutiert werden. Ziel ist es, Angebote zu entwickeln und barrierefrei zugänglich zu machen, die Menschen mit Behinderungen im Umgang mit der Corona-Pandemie und anderen Krisen stärken.

Das Projekt ist im Januar 2022 gestartet und wird für drei Jahre von der Aktion Mensch gefördert. Haben Sie Fragen oder Ideen zum Projekt? Dann melden Sie sich gerne bei uns.

Aktion Mensch
Aktion Mensch
 

Fragen? Wir helfen gerne weiter

Bild
Anna Elberg
Alles auf Abstand
Projektleitung
Lebenshilfe Wohnen NRW gGmbH
Bruchstr. 10
57462 Olpe

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen